03.12.2018

Forum Nachhaltige Geldanlage zeichnet Lupus alpha-Strategie aus

Wandelanleihen-Fonds erhält auf Anhieb zwei von drei Sternen

Das Forum Nachhaltige Geldanlage (FNG) hat den Lupus alpha Sustainable Convertible Bonds (ISIN: DE000A2DTNQ7) mit dem Qualitätsstandard FNG-Siegel für nachhaltige Investmentfonds ausgezeichnet. Der Fonds hat im ersten Anlauf zwei von drei Sternen für eine besonders anspruchsvolle und umfassende... [mehr]


01.12.2018

Drei LBBW-Nachhaltigkeitsfonds mit zwei FNG-Sternen ausgezeichnet

Alle drei Nachhaltigkeitsfonds der LBBW Asset Management haben erneut das renommierte Gütesiegel des Forums Nachhaltige Geldanlage (FNG) erhalten. Die Fonds LBBW Nachhaltigkeit Aktien und LBBW Nachhaltigkeit Renten wurden wie im Vorjahr mit 2 Sternen bewertet. Der LBBW Global Warming wurde dieses... [mehr]


01.12.2018

Berlin Hyp: Vorstandsvorsitzender für weitere fünf Jahre bestellt

Der Aufsichtsrat der Berlin Hyp AG hat Sascha Klaus, den Vorstandsvorsitzenden der Berlin Hyp, für weitere fünf Jahre bestellt. Der neue Vertrag hat eine Laufzeit bis zum Jahr 2024. Gleichzeitig hat der Aufsichtsrat der Landesbank Berlin Holding AG den Vorstandsvertrag von Sascha Klaus ebenfalls um... [mehr]


30.11.2018

Nachhaltige Fonds der Erste Asset Management gehören zu den besten im deutschsprachigen Raum

5 nachhaltige Fonds der Erste Asset Management erreichen die höchste Zertifizierungsstufe

11 nachhaltige Investmentfonds der Erste Asset Management (Erste AM) wurden heute mit dem FNG-Gütesiegel ausgezeichnet. Das Forum für Nachhaltige Geldanlagen e.V. (FNG) ist der Fachverband für Nachhaltige Investments in Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz. Mit einem... [mehr]


28.11.2018

Impact Investing in sanitäre Grundversorgung für bessere Gesundheit in Schwellenländern

Weltweit haben 2,4 Milliarden Menschen keinen Zugang zur sanitären Grundversorgung wie z.B. Toiletten. Die Vereinten Nationen haben sich dieses gravierenden Problems angenommen und „Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen“ als sechstes Ziel in ihre 17 nachhaltigen Entwicklungsziele (Sustainable... [mehr]


28.11.2018

Die Nordex Group erhält Aufträge über 54 MW aus Frankreich

Errichtung von 15 Turbinen in zwei Windparks

Die Nordex Group hat Aufträge für die Errichtung von zwei Windparks mit insgesamt 15 Turbinen vom Typ N131/3600 in Frankreich gewonnen. Beide Aufträge umfassen zudem einen Premium Servicevertrag über 15 Jahre. Für den Kunden Quaero realisiert der Hersteller den Windpark Riaucourt Darmannes mit... [mehr]


26.11.2018

PNE-Gruppe: Großer Erfolg mit Zuschlägen über 174 MW bei polnischer Windausschreibung

PNE gewinnt Ausschreibung mit zwei Projekten, Baubeginn für beide Windparks in 2019 geplant

Die international tätige PNE-Gruppe ist in einem weiteren Auslandsmarkt erfolgreich. Bei der aktuell in Polen durchgeführten Ausschreibung für Windenergieprojekte erhielten zwei von der PNE-Gruppe entwickelte Projekte den Zuschlag. In den Windparks "Barwice" (42 MW) und "Jasna"... [mehr]


26.11.2018

Kommentar von Glen Finegan zur steigenden Bedeutung der Nachhaltigkeitsanalyse

von Glen Finegan, Leiter des Global Emerging Equities Teams bei Janus Henderson

Das Janus Henderson Global Emerging Market Equities Team verfolgt bei der Beurteilung der Nachhaltigkeit den gleichen Ansatz wie bei der Prüfung anderer Aspekte eines Unternehmens. Dabei wird jeder Stein umgedreht, statt einfach nur Listen abzuhaken. In diesem Beitrag erläutert das Team, warum das... [mehr]


23.11.2018

Schuldschein von enercity ist grün und digital

enercity emittiert aktuell ihren ersten grünen und digitalen Schuldschein mit einem Volumen von hundert Millionen Euro. Damit zählt das Energieunternehmen bundesweit zu den Vorreitern der Branche. Immer mehr Investoren wollen ihr Geld nachhaltig anlegen: Das können die Kapitalgeber jetzt über eine... [mehr]


22.11.2018

Messbarkeit von Erfolgsfaktoren stellt größte Hürde für nachhaltige Investments dar

Whitepaper von BNY Mellon hebt die größten Herausforderungen für Wachstum bei nachhaltigen Investments hervor

Die größten Hürden für das Wachstum von ESG-Investments sind weiterhin die Messbarkeit und Vergleichbarkeit nicht-finanzieller Erfolgsfaktoren. Dies geht aus einem Report des US-amerikanischen Wertpapierdienstleisters BNY Mellon hervor. Die ESG-Prinzipien Umwelt (Environmental), Soziales (Social)... [mehr]


Anzeige