03.02.2020

SDG Investments holt Thomas Flügel und Toni Phan an Bord


Die SDG Investments GmbH, ein führendes digitales Corporate Finance-Haus für nachhaltige Investments in Deutschland, verstärkt sich zum 1. Februar 2020 mit dem erfahrenen Vertriebsspezialisten Thomas Flügel. Er soll als Senior Sales-Manager den institutionellen Vertrieb im Fixed Income-Bereich ausbauen und weiterentwickeln. Bereits zum 1. Januar 2020 baute SDG INVESTMENTS seine Strukturierungskompetenz mit dem Corporate Finance-Experten Toni Phan aus. Er wird das Managementteam als Senior Strukturierer in den Bereichen Deal Origination und Transaktionsmanagement unterstützen.

Thomas Flügel (54) verfügt über langjährige Erfahrung im Vertrieb von Fixed Income-Produkten und ist im institutionellen Bereich hervorragend vernetzt. Vor seinem Wechsel zur SDG Investments GmbH war Thomas Flügel als Director Client Solutions Group für die Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG tätig. Zuvor hatte Herr Flügel leitende Vertriebspositionen unter anderem bei der IKB, Newedge, Moody’s Analytics, der Raiffeisen Zentralbank AG sowie dem Bankhaus Metzler inne.

Toni Phan (34) bringt Projekt- und Beratungserfahrung im Corporate Finance-Bereich ein. Bei seinen Stationen vor SDG INVESTMENTS hat er bereits eine Vielzahl von Kapitalmarkttransaktionen begleitet. Herr Phan war zuvor in der Strategieberatung bei Accenture mit Schwerpunkt Financial & Capital Markets sowie im Investmentbanking bei der Oddo BHF-Gruppe tätig.

Frank Ackermann, geschäftsführender Gesellschafter bei SDG Investments: Wir freuen uns, mit Thomas Flügel und Toni Phan unser Team verstärken zu können. Mit Thomas Flügel haben wir einen sehr erfahrenen Vertriebsexperten überzeugen können, der unsere Investorenbasis stärken und uns somit bei unserer Wachstumsgeschichte unternehmerisch unterstützen wird. Gleichzeitig wird uns Toni Phan helfen, unser aktuelles und zukünftiges Wachstum auf der Finanzierungsseite abbilden zu können.“

Die SDG Investments GmbH ist ein Full Service-Anbieter, der an Nachhaltigkeit interessierte Investoren und Unternehmen systematisch und strukturiert zusammenbringt. Die SDG INVESTMENTS®-Plattform fungiert dabei als Matching-Plattform für professionelle Investoren auf der einen und Unternehmen sowie Projektinitiatoren auf der anderen Seite. Anhand der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen („17 SDGs“) sowie weiterer individuell konfigurierbarer Investmentkriterien können Investoren nach für sie passenden Anlageprodukten filtern. Unternehmen und Projektinitiatoren können über die SDG INVESTMENTS®-Plattform entsprechend Zugang zum Kapitalmarkt erlangen. Darüber hinaus umfasst das Portfolio der SDG Investments GmbH Corporate Finance-Dienstleistungen wie die Strukturierung, Auflegung und Platzierung von Finanzierungsinstrumenten für Unternehmen.

https://www.green-bonds.com/
(Foto: Toni Phan © SDG Investments)



28.08.2020

Energiekontor AG wieder auf Wachstumskurs

Prognose bekräftigt: Energiekontor erwartet deutliches Umsatz- und EBT-Wachstum im Geschäftsjahr 2020

Die Energiekontor AG setzt im Konzern ihren Wachstumskurs fort und steigerte im ersten Halbjahr 2020 Umsatz und Ergebnis. Die Beschränkungen, die zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie eingeführt wurden, haben das Geschäft nur punktuell beeinträchtigt. Demgegenüber stehen eine Reihe positiver... [mehr]


26.08.2020

ENCAVIS bestätigt positiven Ausblick 2020

Operativer Cashflow steigt im 1. Halbjahr um 51% auf 115,2 Mio. Euro

Der SDAX-notierte Solar- und Windparkbetreiber Encavis AG (ISIN: DE0006095003) verzeichnet nach einem gelungenen Auftaktquartal deutliche Steigerungen bei Umsatz und Cashflow gegenüber dem Vorjahr. Die 191 Solar- und 85 Windparks des Portfolios im Eigenbestand und im Asset Management für Dritte... [mehr]


18.08.2020

Photon Energy kündigt Markteintritt in Polen und Ernennung von Maciej Górski zum Country Head an

Photon Energy NV gab ihren offiziellen Eintritt in den polnischen Markt und die Ernennung von Maciej Górski zum Country Head bekannt. Nach fast einem Jahr detaillierter Marktanalyse und intensiver Vorbereitungen vor Ort betritt Photon Energy den am schnellsten wachsenden und größten... [mehr]


18.08.2020

ABO Wind AG: Gutes Ergebnis trotz Verzögerungen bei Projekten

Für Geschäftsjahr 2020 zeichnet sich ein Jahresergebnis von rund zwölf Mio. Euro ab

Mit einem Überschuss von 6,3 Mio. Euro hat der ABO Wind-Konzern im ersten Halbjahr 2020 das Ergebnis der Vorjahresperiode (5,5 Mio. Euro) übertroffen. Gesteigert hat ABO Wind auch den Umsatz (59,3 gegenüber 56,6 Mio. Euro) und die Gesamtleistung (70,9 gegenüber 59,3 Mio. Euro), die neben dem Umsatz... [mehr]


13.08.2020

Nordex Group: Halbjahresumsatz steigt auf 2 Mrd. Euro, Ergebnis durch COVID-19 belastet

Konsortialkredit aus Bürgschaftsprogramm sichert gegen Auswirkungen von COVID-19 ab, Refinanzierung des Schuldscheindarlehens vorzeitig gesichert

Die Nordex Group (ISIN: DE000A0D6554) verdoppelte ihren Umsatz im ersten Halbjahr 2020 verglichen mit dem Vorjahreszeitraum auf 2,0 Mrd. Euro (H1/2019: 990,8 Mio. Euro). Grund für diesen Anstieg ist das deutlich erhöhte Aktivitätsniveau. Die Gesamtleistung, die auch Bestandsveränderungen umfasst,... [mehr]


12.08.2020

Photon Energy steigert Umsatz um 11,9% im zweiten Quartal 2020

Photon Energy N.V. veröffentlichte heute die Finanzergebnisse für das am 30. Juni 2020 beendete zweite Geschäftsquartal. Der Konzernumsatz stieg im Jahresvergleich um 11,9% auf 8,882 Millionen Euro und das EBITDA um 14,8% auf 4,035 Millionen Euro. „Auch wenn das zweite Quartal aufgrund der... [mehr]


12.08.2020

SINGULUS TECHNOLOGIES: Umsatz geht im ersten Halbjahr deutlich zurück, Auftragseingang steigt deutlich

Die weltweiten Auswirkungen der COVID-19-Pandemie waren im ersten Halbjahr in nahezu allen Bereichen der SINGULUS TECHNOLOGIES AG spürbar. Im ersten Quartal beschränkten sich die Auswirkungen der Pandemie im Wesentlichen auf die Geschäftsaktivitäten innerhalb Chinas. Sie sind jedoch inzwischen auf... [mehr]


12.08.2020

PNE AG: Ergebnisse des ersten Halbjahres liegen im Plan, Guidance für das Gesamtjahr bestätigt

Die international in der Entwicklung und im Betrieb von Projekten der Erneuerbaren Energien tätige PNE AG hat das erste Halbjahr 2020 erfolgreich und planmäßig abgeschlossen. Das geht aus dem heute veröffentlichten Halbjahresbericht hervor. "Das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2020 war... [mehr]


10.08.2020

CPI PROPERTY GROUP emittiert 10-jährigen Green Bond mit einem Volumen von 30 Billionen Forint (86 Mio. Euro)

Die CPI PROPERTY GROUP hat einen 10-jährigen Green Bond mit einem Volumen von 30 Billionen ungarischen Forint (86 Mio. Euro) platziert (ISIN HU0000359898). Der Green Bond hat einen Kupon von 2,25% und eine Rendite von 2,02%. Das Orderbuch hatte ein Volumen von 45 Billionen Forint. Emittiert wurde... [mehr]


10.08.2020

ABO Wind: Kapitalerhöhung und Erfolge bei Ausschreibungen - zweite Kapitalerhöhung in diesem Jahr voll platziert

Bei Ausschreibungen Tarife für fünf griechische Solarparks und zwei irische Windparks gesichert

Durch die Ausgabe von 200.000 neuen Aktien hat ABO Wind das Eigenkapital um weitere vier Millionen Euro erhöht. Die Aktien wurden zum Preis von 20,40 Euro unter Ausschluss des Bezugsrechts ausgewählten Investoren angeboten. Die Emission war überzeichnet. „Der Erlös aus der Kapitalerhöhung... [mehr]


Anzeige