Unternehmens-News

SINGULUS nimmt Darlehen über 10,0 Mio. Euro auf und schließt damit einen wesentlichen Teil der Finanzierung ab

SINGULUS TECHNOLOGIES hat mit einer internationalen Großbank einen Darlehensvertrag über eine Betriebsmittellinie in Höhe von 10,0 Mio. Euro abgeschlossen. Die gesamte Kreditsumme wurde seitens SINGULUS TECHNOLOGIES abgerufen, die Mittel sind am heutigen Tag bei der Gesellschaft eingegangen und stehen zur Finanzierung des operativen Geschäfts uneingeschränkt zur Verfügung.

SINGULUS TECHNOLOGIES hat damit einen wesentlichen Teil der Finanzierung erfolgreich sichergestellt und eine weitere Voraussetzung für die Erteilung des Testats für den Jahresabschluss des Geschäftsjahres 2020 erfüllt. Die Gesellschaft geht derzeit davon aus, dass der Jahresabschluss am 3. Juni 2022 testiert und anschließend veröffentlicht werden kann.

www.green-bonds.com
Foto: © SINGULUS TECHNOLOGIES


 

Anzeige